02.02.2022 - Systemische Beratung

Endlich: Ich erweitere mein Beratungsangebot!

Manchmal muss man genau hinschauen, um etwas zu erkennen: 
Hast Du manchmal das Gefühl, es geht nicht mehr weiter und Du siehst den Wald vor lauter Bäumen nicht? Irgendwie scheint alles kompliziert und verworren zu sein und in Deinem Kopf herrscht das reinste Chaos?
Manchmal hilft schon ein Perspektivwechsel, um klarer zu sehen, Dich zu ordnen und einen Lösungsansatz zu deiner scheinbar problematischen Situation zu finden.
In meiner Ausbildung zum systemischen Berater habe ich viele Wege kennengelernt, Dich in deiner eigenen Lösungsfindung zu unterstützen. Dabei schauen wir uns Deine Situation und Dein Umfeld ganz genau an und reden über Deine Handlungsmöglichkeiten. Du wirst sehen, dass viele Erkenntnisse schon in Dir stecken und ich Dich einfach nur dahingehend begleite, Deine neuen Perspektiven zu entdecken und Schritt für Schritt zu der Lösung deines Problems zu gelangen.
Was mir persönlich bei den systemischen Beratungen am meisten gefällt ist, dass es nicht darum geht, dass ich Dir Ratschläge gebe oder Dir Lösungsmöglichkeiten aufzeige, sondern Du alleine die Fähigkeit hast, für Dich die richtigen Ansätze herauszufinden.

Denn wer weiß besser über Dich Bescheid – als Du selber?

 

 

31.12.2021 - Mein persönlicher Rückblick

Mein persönlicher Rückblick:

Trotz der Umstände waren für mich in 2021 viele Aktionen möglich – eigentlich waren es, trotz Corona, sogar mehr als in den Jahren zuvor. 
Oft musste ich umorganisieren, Inhalte abändern oder Unterrichtsstunden nach draussen verlegen oder auch online geben, um im Rahmen der Corona-Maßnahmen arbeiten zu dürfen.
Dank der guten Zusammenarbeit mit den Erzieherinnen, Lehrerinnen und Lehrern hat das alles gut funktioniert!
Es gab viele tolle, berührende Momente in 2021 – das waren zum Beispiel …
… die Klasse2000 Stunden in den 2.Klassen mit Klaro, dem Gefühleforscher, in der die Kinder pantomimisch Gefühle vormachen bzw. erraten sollten. Die Fähigkeit der Kinder, trotz Maske die Gefühle der anderen zu erraten, haben mir oft Gänsehaut bereitet.
… der Online Snack Nachmittag mit vielen Kindergartenkindern und Eltern. Es war ein 1.Versuch über zoom, bei dem wir zuerst nicht wussten, ob die Kinder bis zum Schluss „durchhalten“. Aber tatsächlich haben alle bis zum Schluss aktiv mitgemacht. Wie es vor Ort in den einzelnen Küchen aussah, das habe ich allerdings nicht mitbekommen
… meine Stunden in einer Förderschule in Siegen. Dort habe ich mit tollen Jugendlichen, Kindern und Lehrerinnen / Lehrern mein neues Projekt „Die Medien und ICH“ und einen „Ernährungsprojekttag“ durchgeführt.
… die Ferienaktion „Wald-Snack und Spiele“, in Zusammenarbeit mit der Stadt Hemer. Es tat sooo gut, ohne Maske mit den Kindern ein paar schöne Stunden im Wald zu verbringen und ihnen wieder etwas Normalität bieten zu können.

Diese und noch viele weitere bewegende Momente haben mir gezeigt, wie viel mir die Arbeit mit den Kindern bedeutet.
Was im neuen Jahr 2022 auf mich zukommt? Ich weiss es nicht…. es ist schon viel geplant, aber ob und in welchem Umfang die Termine durchgeführt werden können, das kann im Moment keiner sagen.
Ich hoffe, dass sich die Situation vor allem zu Gunsten der Kinder beruhigen wird und wir wieder zu mehr Normalität zurückkehren können, ohne Masken, ohne Tests, ohne Abstand. Das wünsche ich mir für 2022!

Ich wünsche Euch einen fröhlichen, optimistischen Start in das neue Jahr!

 

06.08.2021 - Wald Snack und Spiele

Das war unsere Ferienaktion „WALD SNACK UND SPIELE“ 2021 …

3 + 2 (Zusatz-) Nachmittage mit:
… 50 Kindern
… 5 Gemüsebuffets
… 5 selbstgemachten Dips
… entspannten Ruhemomenten
… viel frischer Luft (ohne Masken!)
… viel Sonne und etwas Regen
… zahlreichen Tierbegegnungen
… lustigen Spielen
… einem Gebiss 😉

Gerade in diesen unruhigen Zeiten war es einfach schön zu sehen, wie unbeschwert, fröhlich und lebhaft die Kinder waren. Vielen Dank an das Jugendamt der Stadt Hemer, die auch dieses Jahr ein schönes Ferienprogramm für die Kinder auf die Beine gestellt hat. Wir freuen uns, dass unsere Veranstaltung Teil davon sein ist!